Der Mistblitz – Herstellung

Er hat sich besonders zum Ausmisten und Kehren von Laufställen, Ausläufen und abgefressenen Weiden bewährt. Die bearbeiteten Flächen, egal ob gepflastert oder Naturboden, werden dabei besenrein gekehrt. Die Anschaffung einer Kehrmaschine ist für Besitzer des Mistblitz also unnötig.
Produziert wird der Mistblitz zu 100% Made in Germany, die Endmontage erfolgt in unserer Produktionsstätte im oberbayrischen Niederdorf. Besonderen Wert legen wir auf eine gute und stabile Verarbeitung, so sind beispielsweise alle Schweissnähte doppelseitig durchgeschweisst.

Der Betrieb des Mistblitz mit Frontlader oder Hoftruck

Der Betrieb ist als Anbaugerät an jedem Hoflader oder Hoftruck möglich. Neu ist die frei schwingende Euro-Aufnahme zum Betrieb des Mistblitz am Frontlader oder Hoftruck ohne Schwimmstellung.

Befestigte Untergründe mit dem Mistblitz

Ausläufe mit festem Untergrund lassen sich bequem und zeitsparend abmisten und werden in einem Arbeitsgang abgemistet und besenrein gekehrt. Geeignet für Rasengittersteine, Eccoraster, Beton, Teer, Holz und gepflasterte Flächen.
Mistblitz

Einsatz des Mistblitz

Der Mistblitz kann nicht nur zum Einsammeln von Pferdemist eingesetzt werden, sondern auch in der landwirtschaftlichen Tierhaltung.

Kontakt

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Bitte Zeichen eingeben
captcha